42579 Heiligenhaus, Hauptstraße 206
02056 5829800
heiligenhaus@ekir.de

Bauausschuss

Der Bauausschuss im Presbyterium unserer Gemeinde hat fünf Mitglieder, die sich neben den sonstigen Aufgaben als Presbyterinnen und Presbyter um Gebäude und Liegenschaften unserer Gemeinde kümmern.

Sie veranlassen außerdem Unterhaltungs bzw. erforderliche Instandsetzungsarbeiten und begleiten auch deren sachgerechte Durchführung.


Aktuelle Themen sind z. B.:

– Reparatur der Heizungsanlage im Kindergarten „Unterm Himmelszelt“

– Ausreichende Sicherheit gegen Legionellenbefall in der Warmwasserversorgung bei beiden Kindergärten

– Maßnahmen gegen unerwünschte Marder-Besuche in der Friedhofskapelle

– Erforderliche Rückschnitte von Gehölzen an Kindergärten und Gemeindezentrum

– Sichere Plätze für Rollstuhlfahrer in der Kirche beim Gottesdienst

– die Sorge um die Freihaltung der erforderlichen Rettungswege


Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt von den immer wieder neu anfallenden Maßnahmen.


Der Bauausschuss arbeitet als Team zusammen, wobei sich immer ein Mitglied vorrangig um eine der anstehenden Aufgaben kümmert und sich bei Planung und Durchführung mit dem zuständigen Küster und dem Verwaltungsamt in Velbert entsprechend abstimmen muss.

Zu den Aufgaben gehört ebenso die gemeinsame jährliche Begehung aller Gebäude zur Feststellung der erforderlichen Maßnahmen und zur Ermittlung des notwendigen Finanzbedarfs für die anstehenden Arbeiten, die im nächsten Haushaltsjahr voraussichtlich auszuführen sind.

Stand April 2018