42579 Heiligenhaus, Hauptstraße 206
02056 5829800
heiligenhaus@ekir.de

Tauffeste

Die Taufe zusammen mit anderen Familien feiern

Taufbecken in der Alten Kirche Quelle unbekannt / alte Homepage

Ein fröhlicher und feierlicher Gottesdienst mit einem gemeinsamen Fest im Anschluss – so gestalten wir seit 2016 die Tauffeste in der Alten Kirche. Das angrenzende Haus der Kirche dient dabei als „Veranstaltungsraum“ für die Tauffamilien und ihre Gäste.

  • Sie wollen Ihr Kind oder sich selbst taufen lassen, haben aber viele offene Fragen?
  • Sie haben sich nach der Geburt Ihres Kindes mit vielem beschäftigt, aber noch nicht mit der Taufe?
  • Sie wünschen zwar eine Taufe, aber der Zeitpunkt oder geeignete Anlass hat sich bisher nicht ergeben?
  • Sie würden gerne ein Tauffest feiern, aber Ihr Familien- und Freundeskreis hier ist nicht so groß?
  • Sie sind alleine für Ihr Kind verantwortlich, würden aber gerne mit anderen Menschen zusammen feiern?
  • Sie vielleicht nicht soviel Zeit oder Geld, um eine Tauffeier zu organisieren?

… dann ist unser Tauffest in der Alten Kirche vielleicht das passende Angebot für Sie.

Das Tauffest ist ein Gottesdienst, der sich intensiv nur dem Thema Taufe widmet und mit seiner Gestaltung individuell die Täuflinge in den Mittelpunkt rückt. An diesen Gottesdienst kann sich unmittelbar das Fest anschließen, zu dem alle Tauffamilien etwas zum Essen beitragen können. Den Raum im Haus der Kirche stellen wir Ihnen kostenfrei zur Verfügung.

Neben dieser neuen Gestaltung der Taufe als Gemeinschafts-Fest besteht nach wie vor die Möglichkeit für Sie Ihre Taufe auch im eigenen familiären Rahmen in einem „normalen“ Gottesdienst zu feiern. In der Dorfkirche Isenbügel, im Gemeindezentrum Oberilp und in der Alten Kirche finden ganzjährig Taufen nach Terminabsprache statt.

Die Termine der nächsten Tauffeste sind jeweils um 11:00 Uhr am:

  • Samstag, 16. Juni 2018
  • Samstag, 14. Juli 2018
  • Samstag, 11. August 2018
  • Samstag, 06. Oktober 2018
  • Samstag, 08. Dezember 2018

Wenn Sie Interesse an einem Tauffest, oder einer Taufe in einem normalen Gottesdienst haben melden Sie sich bitte bei Ihrer Pfarrerin.